Wie die Postkarte das Offline Marketing revolutioniert

Im Zeitalter von Digitalisierung und um den Anforderungen der Zielgruppen gerecht zu werden, muss sich unter anderem auch das Offline Marketing stetig weiter entwickeln. Unternehmen müssen innovativer und weiter denken, um das Offline Marketing auf ein neues Level zubringen. Marketing mit Postkarten gilt in diesem Rahmen als besonders erfolgreich, da die Postkarte zum Einem vom Empfänger als etwas Positives aufgenommen wird und sie zum Anderen durch eine Öffnungsrate von 100% besticht.
In diesem Beitrag zeigen wir, weshalb ein so kleines Medium wie die Postkarte einen so revolutionären Effekt auf den Offline Channel im Marketing hat.

 

Offline Marketing in der Digitalflut

Viele Marketer nutzen den Start ins neue Jahr auch gleichzeitig als Neustart oder Chance, um neue Wege und außergewöhnliche Ideen hinsichtlich der Positionierung und Sichtbarkeit von Unternehmen auszutesten.
Im Zuge der zunehmenden Digitalisierung und der Überflutung von Informationen durch Online-Marketingkampagnen tut allen ein wenig „Digital-Detox“ gut. Studien und Wissenschaftler sind sich einig: Wir verbringen heutzutage zu viel Zeit an unserem Smartphone. Trotzdem, oder gerade deswegen wird derzeit gerade durch offline Marketing eine große Wirkung erzielt. Bei den offline Marketingaktivitäten kommt es vor allem darauf an, dass das Format des Mediums sowie die Umgebung stimmig ist, in der sich die Zielgruppe befindet, wenn eine Kampagne abseits der Bildschirme auf sie einwirkt .

 

Cross Channel Kommunikation in der Kundenansprache

Eine Abgestimmt Kommunikation von online und offline Kanälen im Marketing kann wahre Wunder bewirken. Auch wenn Sie beispielsweise eine Dienstleistung im Internet bewerben, müssen Sie bei der Vermarktung nicht ausschließlich auf die Online Kanäle wie Google oder E-Mail Kampagnen setzen, sondern sollten zudem auch im Offline Channel auf sich aufmerksam machen. Gerade der Mix von zielgerichteter Kundenansprache, im online sowie auch offline Bereich, und somit der Verzahnung der verschiedenen Kanäle, ist entscheidend. Denn so kann eine lückenlose Kundenkommunikation gewährleistet werden, bei der der Kunde an der richtigen Stelle abgeholt wird und somit ein kanalübergreifendes, konsistentes Erlebnis erfährt.

 

Imageträger Postkarte

Printartikel wie Flyer oder Broschüren sind im Offline Marketing keine Seltenheit, verkörpern allerdings nicht das positive Image der Postkarte. Marketing Automationssysteme wie das Postando Business Portal ermöglichen eine spielend leichte Umsetzung von Postkarten Marketing Kampagnen. Druck und Versand, sowie das Management des Verteilers können damit vollkommen automatisiert durchgeführt werden. Ob zur Reaktivierung von Bestandskunden oder zur Akquise von Neukunden – durch den innovativen und facettenreichen Charakter eignet sich das Postkarten Marketing von Postando ganz hervorragend für die Kommunikation mit Kunden.

Durch Postkarten können zudem tausende Kontakte qualitativ hochwertig erreicht werden. Mit der individuellen, persönlichen Ansprache, die durch Textbausteine im Postando Business Portal integriert werden kann, ist einer der wichtigsten Faktoren der Neu- bzw Bestandskundenkommunikation gelegt. Der Mehrwert der durch das Unternehmen auf der Postkarte angeboten wird, sei es ein Rabattcode, ein Treuebonus oder eine Einladung zum Event, runden das Medium Postkarte im Offline Marketing Kontext perfekt ab.

Mit diesen Features ist die Postkarte ein wichtiges Element im Marketing-Mix für 2020 und sollte in strategischen Cross-Channel Marketingkampagnen nicht fehlen.

2+
zurück
Den Beitrag teilen