Märchenhafte Altstädte Europas

Eine besondere Attraktion stellen in vielen Reisezielen Europas die Altstädte dar. Hier können vielfältige Baustile, kunstvolle Architektur und die Spuren vieler längst vergangener Traditionen und Kulturen bestaunt werden. Im Folgenden zeigen wir Dir, welche fünf Altstädte besonders lohnenswert für Deine nächste Reise sind.

Brügge, Belgien

In der belgischen Stadt Brügge ist das Staunen vorprogrammiert. Nicht nur das Gefühl, in die Vergangenheit zurück zu reisen, sondern auch die traumhafte Kulisse der kleinen Häuschen, die sich am Kanal aneinanderreihen, lädt zum Stadtbummel ein. Der quirlige Marktplatz voll von leckeren Essenständen bietet eine Vielfalt an kulinarischen Möglichkeiten. Kehrt der Abend ein, wird die Stadt in das Lichtermeer der kleinen Bars und Restaurants getaucht, die sich im Kanal spiegeln. In den gastfreundlichen Lokalitäten gilt es das belgische Bier zu probieren oder den Abend bei einem Wein ausklingen und das Erlebte Revue passieren zu lassen. Wenn Du Deine daheimgebliebenen Freunde gerne an diesem schönen Ausflug teilhaben lassen möchtest, sende einfach über die Postando-App eine selbst gestaltete Postkarte als Urlaubsgruß.

Kotor, Montenegro

An der Adriaküste Montenegros erhebt sich, umrandet von der wunderschönen Bergkulisse, die Hafenstadt Kotor. Gemeinsam mit der Bucht von Risan zählt Kotor zum UNESCO-Weltnaturerbe, da das Zusammenspiel aus Meer, Bergen und der Landschaft einen unvergleichlichen Anblick bieten. Außerdem kannst Du neben diesem Naturwunder auch die wunderschöne, mittelalterliche Altstadt von Kotor entdecken. Verwinkelte Gässchen und die imposante, schon im Jahr 1166 erbaute Sankt-Tryhon-Kathedrale zeichnen die Altstadt Kotors aus. Vom hochgelegenen Nationalpark Lovćen kannst Du nach einer Wanderung den Ausblick auf die Stadt genießen. Über ein Foto des Ausblicks als selbst gemachtes Motiv für Deine digitale Postkarte, freuen sich Deine Liebsten mit Sicherheit sehr.

Rothenburg ob der Tauber, Deutschland

Die Altstadt von Rothenburg ob der Tauber lockt jährlich über 2 Millionen Besucher an. Das im Mittelfranken gelegene Fachwerkstädtchen ist durch seine traumhafte Altstadt eine viel besuchte Attraktion. Besonders das Renaissance-Rathaus, die Galgengasse und der Röderbrunnen sind imposante Sehenswürdigkeiten, die Du nicht verpassen solltest. Durch die urige, ursprüngliche Atmosphäre der Altstadt Rothenburgs, wirst Du Dich wie in das Mittelalter zurückversetzt fühlen. Die Architektur der Häuser erinnert an eine Ansammlung kleiner Lebkuchenhäuschen, die von Weihnachtsmärkten umrandet sind. Sie sind in der Weihnachtszeit besonders schön anzusehen. Der Besuch des Weihnachtsmuseums und ein warmer Glühwein runden den Besuch in Rothenburgs malerischer Altstadt ab. Wenn Du Deine Feiertage in der Altstadt verbringst, kannst Du mit der Postkarten-App Postando ganz einfach individuelle, selbstgestaltete Weihnachtsgrüße versenden.

Riga, Lettland

Die historische Altstadt Rigas stellt einen Kontrast zum modernen, aus Hochhäusern bestehenden Großteil der lettischen Hauptstadt dar. Die lediglich zu Fuß zu erreichende Altstadt hält eine Vielzahl an sehenswerten historischen Schätzen bereit, wie beispielsweise den Livu Platz oder das historische Rathaus. Die in Pastellfarben gestalteten Gebäude der Altstadt ergeben ein wunderschönes Stadtbild und ein hervorragendes Postkartenmotiv. Am Flussufer des Daugavas, befinden sich in der Altstadt zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants, die zum ausgedehnten Verweilen einladen. Von Mai bis August finden viele Feiern und Feste in Riga statt, die tolle Erlebnisse garantieren.

Bergen, Norwegen

Als zweitgrößte Stadt Norwegens hat Bergen eine Menge zu bieten. Trotz ihrer Größe hat Bergen den Charme einer Kleinstadt, die sich über den Besuch vieler Touristen freut. Das skandinavische Flair wird durch viele Kulturstätten wie beispielsweise Museen, Galerien und der vielseitigen Musikszene geprägt. Weiterhin ist die Altstadt Bergens durch ihre vielen, bunten Holzhäuschen wunderschön anzusehen und erinnert an eine Ansammlung kleiner Puppenhäuschen. Das UNESCO-Weltkulturerbe lässt sich von einem Aussichtspunkt, welchen Du mit einer Seilbahn erreichen kannst, auch von Oben bewundern. Von dort aus kannst Du ein tolles Foto für die Daheimgebliebenen machen, die du als elektronische Postkarte über die Postando-App online versenden kannst.

Diese fünf sehenswerten Altstädte eignen sich optimal für Fotoaufnahmen, um sie mit Freunden und Familie zu teilen. Als selbstgemachte Postkarte kannst Du sie ganz einfach mit der Postando-App auch mit einer Videobotschaft versenden und Freunde und Familie noch intensiver an Deinen Erlebnissen teilhaben lassen.

13+
zurück
Den Beitrag teilen