DIY-Ideen für die individuelle Postkarte aus Ihrem Sommerurlaub

Das digitale Zeitalter ermöglicht es uns, uns innerhalb von Sekunden global zu vernetzen und zu kommunizieren. Unsere vorschnellen, unvollständigen und schnell getippten Sätze fliegen von einem Ende des Planeten zum anderen, und das alles ohne viel Zeit oder Mühe. Gleichzeitig macht diese Funktion unsere Botschaften sehr unpersönlich und kurzlebig. Die stetig zunehmende Digitalisierung gibt uns den Ansporn, die handschriftliche Tradition des Postkartenschreibens wiederzubeleben. Dazu haben wir fantastische Do-it-yourself-Ideen für Ihre selbst gebastelte DIY Postkarte aus den Sommerferien zusammengestellt. Es ist Zeit, den Farbkasten auszugraben, die Bleistifte schärfen zu lassen und Ihre selbst gestalteten Sommerpostkarten in die Welt hinauszuschicken. Zum Basteltisch, fertig, los!

Integrieren Sie die Natur auf Ihrer DIY Postkarte

 

Postkarte mit gepressten Blumen und BlätternAuch wenn in diesem Jahr viele Sommerpläne spontan durchkreuzt wurden, gibt es einige sehenswerte Alternativen: einen Sommerurlaub in der DACH-Region. Ob Sie in Österreich wandern, in die Schweizer Bergseelandschaft eintauchen oder sich auf der Insel Rügen entspannen, lassen Sie die heimischen an Ihren Sommerhighlights teilhaben. Bringen Sie die Natur mit Ihrer selbst gestalteten Postkarte zu sich nach Hause, indem Sie selbst gepflückte und gepresste Blumen auf die Vorderseite Ihrer Karte kleben. Mit dieser DIY-Idee können Sie Ihren Spaziergang durch die Natur einfach und kreativ mit Ihren Lieben teilen. Sie können Ihre Blumencollage erweitern, indem Sie den Namen des Ortes, an dem die Blumen gefunden wurden, das Datum und den Namen der Pflanze in einer schönen Typografie darauf schreiben. Anstelle einer klassischen Papierpostkarte können Sie auch eine Korkpostkarte versenden. Dieses unerwartete Material wird nicht nur Ihren glücklichen Empfänger auf der Ebene der Haptik überzeugen, sondern vor allem Assoziationen in ihm wecken. Das holzartige Korn zeigt den Ursprung des Materials: einen Baum. Neben Korkpapier sind Korkmaterial und selbstklebende Korkfolie ideal für Ihre sommerliche und natürlich aussehende Postkarte.

Upcycling – eine umweltfreundliche DIY Postkarte

nachhaltige Postkarten mit Pflanzen

Eine weitere kreative DIY-Idee, die sogar in Sachen Nachhaltigkeit punkten kann, ist das Upcycling und die Kombination vorhandener Materialien. Anstatt eine neue vorgefertigte Postkarte zu kaufen, kreieren Sie Ihr eigenes Unikat. Erstellen Sie eine Collage Ihrer Hotelbroschüre, aktuelle Wettersymbole, die Sie aus der Tageszeitung schneiden, und eine Karte, auf der Sie Ihren aktuellen Standort markieren. Sie müssen nicht im Urlaub sein, um eine kreative Postkarte aus Ihrem Sommerurlaub zu senden. Einen kreativen Urlaubsgruß von zu Hause aus zu senden, hat sogar einige Vorteile: Sie haben viel mehr Materialien, die Sie kreativ kombinieren können. Holen Sie sich alte Zeitschriften, Kalender oder Bücher und erstellen Sie Ihre persönliche Collage. Sie haben sogar einen Stapel alter Comic-Bücher im Keller? Dann gehen Sie für die Schere! Niemand erwartet, von einer lustigen oder spannenden Comic-Szene überrascht zu werden, wenn sie ihren Briefkasten öffnet. Wenn Sie weniger Zeit haben, aber trotzdem eine umweltfreundliche Postkarte versenden möchten, können Sie sie mit Postando versenden. Gemeinsam mit myclimate setzen wir uns für den Umweltschutz ein und versenden Ihre Postkarte klimaneutral.

Malen Sie Ihre persönliche DIY Postkarte

 

selbstbemalte DIY Postkarte mit Blumen und Macarons

Unsere nächste DIY-Idee ist ein leider oft vergessener Klassiker: Die individuelle Postkarte malen. Entweder Sie zeichnen Freihand oder Sie laden Schablonen oder Vorlagen aus dem Internet herunter. Wenn Ihnen Ideen fehlen, können Sie einfach blind anfangen zu malen. Schnappen Sie sich einfach ein Lineal und einen Kompass – oder alternativ können die Reisenden unter Ihnen den runden Sonnenschutzdeckel und einen Buchdeckel verwenden – und zeichnen Sie verschiedene geometrische Linien und Kreise. Diese können sich überlappen, ein Mandala bilden, bunt bemalt sein oder einfach schwarz und weiß sein – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Sie können auch einfach ein kleines sommerliches Symbol aus nur einer einfachen Linie malen, wie z. B. ein Eis in einer Waffel, eine Sonnenblume oder eine Schale. Wenn Sie Ihr minimalistisches Bild mit einem Passepartout rahmen, wird es viel professioneller aussehen.

Lustige DIY Postkarte Ideen

lustige DIY Postkarte

Lachen verbindet und macht glücklich. Infizieren Sie Ihre Lieben mit Ihrer guten Sommerstimmung und bringen Sie sie mit Ihrer selbst gestalteten Postkarte zum Lachen. Verwenden Sie die Buchstaben Ihres Urlaubsziels, um es mit typischen Merkmalen zu beschreiben. z.B. BERLIN – schöne Street Art, jede Nachtparty, rücksichtslose Fahrer, loses Leben, es ist immer voll, nächsten Sommer wieder! Wie wäre es mit einer Nachricht in der Nachricht? Diese DIY-Idee mag auf den ersten Blick verwirrend klingen, aber es ist ganz einfach: Integrieren Sie eine private Nachricht auf Ihrer Sommerpostkarte, die erst erscheint, wenn der Empfänger selbst aktiv wird. Sie können z. B. ein kleines Bild über Ihre persönliche Nachricht setzen, sodass der Empfänger sie zuerst entfernen muss, um Ihren Urlaubsgruß zu erhalten. Oder Sie können einen kleinen Umschlag machen und es auf die Karte kleben. Darin können Sie eine kleine Schale, ein wenig Sand oder einige sehr persönliche Worte senden.

Eine ganz besondere DIY-Idee: Stickereien auf Ihrer Postkarte

Um Ihrer Postkarte aus den Sommerferien ein gewisses Extra zu geben, können Sie sie auch mit Stickereien dekorieren. Schneiden Sie zunächst eine DIN-A6 Postkarte aus einem Stück Pappe aus und gestalten Sie die Vorderseite nach Ihrem Geschmack. Warum nicht einfach ein Sommerfoto von Ihnen und Ihren Lieben verwenden? Dann brauchen Sie neben der Schere nur noch eine Nähnadel und einen Stickfaden. Dank einer einfachen Sticktechnik können Sie Ihre Postkarte mit einem niedlichen Rahmen umwickeln, der die Kanten glättet und ein sauberes Ergebnis schafft. Nähere Anleitungen zu dieser zusätzlichen taktilen Dimension Ihrer individuellen Postkarte finden Sie hier.

Die Postando Postkarte mit Foto- und Videofunktion

Aber Sie können auch die Vorteile der Digitalisierung zu Ihren Gunsten nutzen und trotzdem gleichzeitig eine traditionelle Postkarte versenden. Laden Sie die Postando Postcards App herunter, wählen Sie mit nur wenigen Klicks Ihre Lieblingsfotos des Sommers aus und lehnen Sie sich dann in Ihrem Liegestuhl zurück. Wir kümmern uns um den Druck und den weltweiten Versand, damit Sie Ihren Sommerurlaub in vollen Zügen genießen können. Ein weiteres Highlight ist die Möglichkeit, echte Videobotschaften mit Ihrer Postando-Postkarte zu versenden. Auf diese Weise können Sie Ihre Sommerhighlights auf lebensechte Weise mit Ihren Freunden und Ihrer Familie teilen.

0
zurück
Den Beitrag teilen