Geburtskarten VERSENDEN MIT DER POSTANDO POSTKARTEN-APP

Es ist so weit! Dein lang erwartetes Baby ist endlich auf der Welt. Halte dieses einmalige und besondere Highlight in Deiner persönlichen Geburtskarte fest und stecke Deine Liebsten mit Deiner Euphorie an. Spanne Deine neugierigen Verwandten nicht länger auf die Folter und schicke ihnen endlich ein Foto von Deinem kleinen Sonnenschein.

Als frisch gebackene Eltern habt ihr nun alle Hände voll zu tun, weshalb wir von Postando euch ein wenig Arbeit abnehmen möchten. Gestalte ganz unkompliziert Deine individuelle Geburtskarte online und lass uns den Versand für Dich übernehmen.

Es ist viel aufregender Deine selbstgestaltete Geburtskarte im Briefkasten zu entdecken, als nur ein Foto über WhatsApp zu erhalten. Inspiriere Dich von unseren Vorschlägen und Tipps zur Gestaltung und lasse Deine Liebsten an Deinen Glücksgefühlen teilhaben.
mehr Infos weniger Infos

4-steps-headline-de

Unser Versprechen an Dich

Individuelle Karten
Gestalte Deine persönliche Geburtskarte mit Deinen eigenen Fotos! Schluss mit langweiligen Standardmotiven.
Einfach & zeitsparend
In 4 einfachen Schritten erstellst Du bei uns Deine Geburtskarte: Bild auswählen, Text eingeben, Empfänger aussuchen & abschicken.
Weltweiter Versand
Ob nach Deutschland, Thailand oder Neuseeland - wir versenden Deine individuelle Geburtskarte weltweit für nur 1,99€!
Integrierte Videofunktion
Teile Deine schönsten Momente jetzt auch in bewegten Bildern, indem du Deiner Geburtskarte mittels QR-Code ein Video anhängst.
Keine Registrierung
Bei uns brauchst Du dir keinen extra Account erstellen. Einfach die App runterladen und Postkarten versenden - ohne Anmeldung!
Zusammen mit myclimate setzen wir uns für den Schutz unserer Umwelt ein. Jede Postando wird klimaneutral gedruckt und versendet. mehr Infos
Postando Youtube Video
stars
4,8 von 5 - basierend auf 5.000+ Bewertungen
Deine Meinung zählt

Deine selbstgestalteten Geburtskarten – Zeige Dein Sonnenschein all Deinen Liebsten  

Wem schicke ich eine Geburtskarte? 

Als frisch gebackene Mutter oder Vater möchtest Du Dein Glück natürlich teilen. Also warte nicht länger! Verkünde all Deinen Freunden und Verwandten mit Deiner individuell gestalteten Geburtskarte die tolle Botschaft. Denke dabei bestenfalls schon im Vorhinein daran, eine Adressliste der glücklichen Empfängern Deiner Geburtskarten zu erstellen. So kannst Du sicher gehen, dass niemand vergessen wird. Nachdem Du die Geburtskarte online selbst gestaltet hast, heißt es auch schon: ab geht die Post! 

Du allein kannst entscheiden, wen Du mit Deiner persönlichen Geburtskarte überrascht. Nahe Verwandte, wie Deine Eltern, Schwiegereltern, Geschwister, Tanten, Onkel und Cousinen sind beispielsweise typische Adressaten. Darüber hinaus freuen sich bestimmt auch Deine Freunde und Arbeitskollegen über ein Foto Deines Babys. Natürlich kannst Du auch Deinem Frauenarzt und Deiner Hebamme persönlich gestaltete Geburtskarten zum Dank zukommen lassen.

Du bist selbst nicht Mutter oder Vater geworden, sondern möchtest Deinen Liebsten mit einer Karte zu ihrem Neugeboren Glück wünschen? Überrasche Die Eltern des Sprösslings und biete ihnen in Deiner persönlichen Glückwunschkarte zur Geburt Deine Unterstützung an. Wir von Postando ermöglichen es Dir sogar eine persönliche Videodatei anzuhängen. So kannst Du all Deine positiven Worte los werden und mit den frisch gebackenen Eltern Deine Freude teilen. 

Geburtskarten mit Babyfüße
Geburtskarten mit Händen

Wie gestalte ich individuelle Geburtskarten mit Postando?

Dein Kleiner ist erst seit wenigen Wochen auf der Welt und schon hast Du unzählige Schnappschüsse aufgenommen, die Du am Liebsten mit Jedem teilen möchtest? Kein Problem! Die Postando Maxi Karte bietet Dir genügend Platz, um mehrere Fotos Deines Babys in Szene zu setzen. So kannst Du zum Beispiel Fotos von Deinem Neugeborenen zusammen mit seinen Geschwistern mit individuellen Portraits des Kleinen kombinieren. Auf der Rückseite hast Du gleichzeitig die Möglichkeit Deine Liebsten mit persönlichen Worten zu überraschen. 

Eine Geburtskarte ist viel mehr als nur Dekoration für die Kühlschranktür Deiner Verwandten. Zeige mit Deiner selbstgestalteten Geburtskarte Dankbarkeit und stelle den Knirps Deinem vertrauten Umfeld vor. Um nicht nur ganz klassisch den Tag und die Uhrzeit der Geburt, sowie die Größe und das Gewicht Deines Kleinen auf die Karte zu schreiben, kannst beispielsweise auch eine kleine lustige Anekdote über ihn erzählen. Eine süße Idee ist es auch, den Text vielleicht sogar aus der Sicht des Babys zu schreiben.

Nach der Geburt kommen viele Verwandte und Freunde zu Besuch, um den Nachwuchs persönlich zu begrüßen. Bedanke Dich nicht nur bei denen, die Deinen Sprössling mit tollen Geschenken überhäuft haben, sondern auch bei denen, die Deine Babyparty organisiert haben und Dir in Deinen Hoch- und Tiefphasen während der Schwangerschaft stets bei Seite standen. Nutze Deine individuelle Geburtskarten gleichzeitig als Dankeskarte

Wohnen Deine Freunde oder Deine Eltern nicht in Deiner unmittelbarer Nähe? Dann nutze die Postando Postkarten App, um ihnen regelmäßig individuelle Fotos oder Videos Deines Kleinen zu schicken. So kannst Du sie trotz Distanz jederzeit an den schönsten Momenten mit Deiner neuen kleinen Familie teilhaben lassen.

Welche konkreten Dinge kann ich auf meine Geburtskarten schreiben? 

Um Deine Geburtskarten noch individueller zu gestalten, kannst Du auch über für Dich wichtige Fragen nachdenken und sie auf der Rückseite beantworten. Hier findest Du ein paar konkrete Fragen, die Dir zur Inspiration dienen können.

  • Was wünschst Du Dir als Mutter oder Vater für die Zukunft Deines Kindes?
  • Welche Werte gibst Du Deinem Kind auf seinen Lebensweg mit? 
  • Wieso hast Du Deinem Kind seinen Namen gegeben? Was bedeutet er? 
  • Welche Unterstützung wünschst Du Dir von Deinem Umfeld? 
  • Welches Sternzeichen oder Aszendent ist Dein Baby und welches sind die typischen Eigenschaften? 

Darüber hinaus kannst Du Deine persönlichen Worte auch mit einem Zitat ergänzen. Es müssen nicht immer große Philosophen sein, die wir zitieren. Für Deine selbstgestalteten Geburtskarten wäre es auch niedlich beispielsweise ein Zitat von Winnie the Pooh zu integrieren.„Manchmal nehmen die kleinsten Dinge den größten Platz in unserem Herzen ein.“

Geburtskarten mit Neugeborenen und seiner Mutter
Bekannt aus