fbpx

Weihnachtskarten VERSENDEN MIT DER POSTANDO POSTKARTEN-APP

Bald steht Weihnachten vor der Tür. Du willst Dir lieber mit Schneeballschlachten, Glühwein trinken und Winterspaziergängen durch verschneite Wälder die Advendszeit vertreiben, anstatt Dich gestresst auf die Suche nach dem idealen Weihnachtsgeschenk zu machen? Verständlich! Deshalb haben wir von Postando eine Lösung für Dich: Überrasche Deine Familie und Freunde mit selbstgestalteten Weihnachtskarten.

Du hast nicht nur die Auswahl zwischen verschiedenen Formaten und Gestaltungsmöglichkeiten, sondern kannst sogar eine persönliche Videodatei anhängen. Und das Beste daran ist, dass Du all das in einer Decke eingemurmelt von Deinem Sofa aus machen kannst.

Weihnachten ist das Fest der Liebe - neben der Liebe zu unseren Mitmenschen soll auch der Respekt gegenüber der Natur im Mittelpunkt stehen. Deshalb drucken wir Deine persönlichen Weihnachtskarten ausschließlich auf CO2-neutrales Papier und versenden sie mit dem GoGreen Versand der deutschen Post.
mehr Infos weniger Infos

4-steps-headline-de

Unser Versprechen an Dich

Individuelle Karten
Gestalte Deine persönliche Weihnachtskarte mit Deinen eigenen Fotos! Schluss mit langweiligen Standardmotiven.
Einfach & zeitsparend
In 4 einfachen Schritten erstellst Du bei uns Deine Weihnachtskarte: Bild auswählen, Text eingeben, Empfänger aussuchen & abschicken.
Weltweiter Versand
Ob nach Deutschland, Thailand oder Neuseeland - wir versenden Deine individuelle Weihnachtskarte weltweit für nur 1,99€!
Integrierte Videofunktion
Teile Deine schönsten Momente jetzt auch in bewegten Bildern, indem du Deiner Weihnachtskarte mittels QR-Code ein Video anhängst.
Keine Registrierung
Bei uns brauchst Du dir keinen extra Account erstellen. Einfach die App runterladen und Postkarten versenden - ohne Anmeldung!
Zusammen mit myclimate setzen wir uns für den Schutz unserer Umwelt ein. Jede Postando wird klimaneutral gedruckt und versendet.
Postando Youtube Video
stars
4,8 von 5 - basierend auf 5.000+ Bewertungen
Deine Meinung zählt

Weihnachtskarten verschicken – einen persönlichen Gruß zu Weihnachten selbst gestalten!

Warum verschickt man Weihnachtsgrüße?

Weihnachten ist bekanntlich das Fest der Liebe. In der Weihnachtszeit ist es deshalb üblich, denjenigen mit Weihnachtsgrüßen zu überraschen, die Du nicht persönlich besuchen kannst. Dieser Brauch geht auf eine lange
Geschichte zurück. Schon im Mittelalter gab es in vielen Regionen den Brauch, Angehörigen und Nachbarn Weihnachtsgrüße in Form von leckerem Gebäck zukommen zu lassen.

Mit der Einführung des modernen Postwesens und der zunehmenden Alphabetisierung konnten die Weihnachtsgrüße schließlich auch weitere Strecken zurücklegen.

Als Erfinder der Weihnachtskarte gilt der Londoner Henry Cole. Der Engländer druckte zum Weihnachtsfest ein Kartenmotiv, welches von dem Illustrator John Callcott Horsley gemalt worden war und eine weihnachtliche
Familienidylle darstellte. Henry Cole verkaufte seine 1.000 gedruckten Karten im Jahr 1843 und setzte damit einen Trend in Gang, der sich bereits in der Mitte des 19. Jahrhunderts großer Beliebtheit erfreute: die Weihnachtskarte.

In Deutschland verbreitete sich der Brauch, Postkarten zu Weihnachten zu verschicken, vor allem nach dem Ersten Weltkrieg.

Auch wenn wir uns mitten im Zeitalter der Digitalisierung befinden, lässt sich die traditionelle Postkarte nicht von von schnellen E-Mails und kostenlosen Messenger ersetzen. Ganz im Gegenteil: Analoge Grußkarten werden von vielen
heute wieder als etwas Besonderes wahrgenommen. Dadurch heben sich die klassischen, haptisch greifbaren Weihnachtsgrüße aus Papier von der elektronischen Weihnachtspost ab.

Was soll ich auf meine Weihnachtskarte schreiben?

Damit die Weihnachtswünsche die erhoffte Wirkung nicht verfehlen, solltest Du sie auf den jeweiligen Adressaten zuschneiden. Finde für Deine Arbeitskollegen, Freunde oder eigenen Eltern die richtigen Worte und überrasche sie mit
einer individualisierten und selbstgestalteten Weihnachtskarte unter dem Baum.

Weihnachtskarten für Kollegen und Mitarbeiter

Eine typische Weihnachtskarte aus dem beruflichen Umfeld wünscht den Kollegen oder Mitarbeitern nicht nur ein frohes Weihnachtsfest, sondern drückt auch die Wertschätzung für die gute Arbeit aus. Versende freundliche Weihnachtsgrüße
an Kollegen und bedanke Dich für die gelungene Zusammenarbeit im zurückliegenden Jahr.

Diese herzliche Aufmerksamkeit stärkt den Teamgeist und wirkt sich positiv auf das Arbeitsklima aus. Aus diesem Grund verschicken auch Vorgesetzte und Firmeninhaber gern Weihnachtsgrüße an ihre Mitarbeiter.
Auch Karten an Geschäftspartner und wichtige Kunden verbessern die geschäftlichen Beziehungen und sind somit für viele Unternehmen essentiell.

  • Geschäftliche Weihnachtsgrüße sollen professionell wirken. Kombiniere motivierende Weihnachtssprüche mit einer neutralen Gestaltung, welche zur Unternehmenskultur passt.
  • Vergiss trotzdem nicht Deinen Weihnachtsgrüßen einen persönlichen Touch zu verleihen, indem Du eine persönliche Verbindung zum Adressaten herstellst. Beispielsweise kann ein Foto der Firmenzentrale, des persönlichen
    Ansprechpartners oder sogar des ganzen Teams auf die Vorderseite Deiner Weihnachtskarte schmücken.
  • Insgesamt ist es bei geschäftlichen Weihnachtskarten sinnvoll, auf das Firmenlogo, das Corporate Design oder andere visuelle Erkennungsmerkmale zurückzugreifen.

Weihnachtskarten für Freunde

Du schaffst es nicht all Deine Freunde in der stressigen Vorweihnachtszeiten persönlich zu treffen und ein schönes Fest zu Wünschen? Lass Deiner Kreativität freien Lauf und überrasche all Deine Liebsten mit einer selbstgestalteten
Weihnachtskarte. Postando bietet Dir mit seinen vielseitigen Funktionen die Möglichkeit Deine Weihnachtsgrüße an den individuellen Geschmack Deiner Freunde anzupassen. Egal ob ein traditionelles Weihnachtsmotiv mit einem
besinnlichen Spruch, lustige Weihnachtsgrüße, oder eine kreative Fotocollage – für jeden ist etwas dabei. Und da Freundschaft keine Grenzen kennt verschicken wir Deine online angefertigten Weihnachtsgrüße sogar weltweit ohne
Aufpreis.

Beispiel: Weihnachtskarten für Freunde

Weihnachtskarten an Deine Eltern und Familie

Vor allem Deine Eltern und Geschwister haben eine besondere Aufmerksamkeit verdient, denn sind immer für Dich da und haben bei jedem Problem einen hilfreichen Tipp für Dich bereit. Nutze deshalb die Advents- und Weihnachtszeit, um
einfach „Danke!“ für die vielen Jahre zu sagen, in denen Dich Deine Eltern großgezogen und unterstützt haben. Bei einer selbstgestalteten Weihnachtskarte kannst Du die Persönlichkeit und Vorlieben Deiner Eltern berücksichtigen.
Lustig, charmant, kreativ oder doch ganz klassisch? Schnapp Dir Dein Smartphone und probiere mit nur wenigen Klicks verschiedene Designmöglichkeiten aus.

Beispiel: Weihnachtskarten an die Familie

Wie kann ich meine Weihnachtskarten selbst gestalten?

Schon als Kind haben wir regelmäßig unsere Liebsten mit selbstgemachten Bastelei überrascht. Warum also nicht diese tolle Tradition dieses Weihnachten wieder fortführen?

Im Gegensatz zu gekauften Standard Weihnachtskarten, lassen uns selbstgebastelte Weihnachtskarten einen viel größeren Spielraum. Hier findest Du einige kreative Tipps für die Gestaltung Deiner persönlichen Weihnachtskarte:

  • Fotografiere weihnachtliche Motive wie beispielsweise eine verschneite Winterlandschaft, Socken, die am Kamin hängen, oder einen Schneemann und erstelle eine individuelle Fotocollage auf der Vorderseite Deiner
    Weihnachtskarte
  • Bastel eine Karte aus Glitzer Papier und zeichne mit einem Fineliner abstrakte Weihnachtsmotive darauf. Anschließend kannst Du Dein kleines Kunstwerk mit einer tollen Schrift kombinieren.
  • Gestalte eine Postando Weihnachtskarte mit einem lustigen Schnappschuss von Dir und dem glücklichen Empfänger.
  • Verschicke ein Portrait von Dir selbst in deinem Lieblings Weihnachtspulli oder mit einer roten Weihnachtsmann-Mütze. Vor allem Großeltern, die wir im voranschreitenden Alter immer seltener zu Gesicht bekommen freuen sich
    immer
    über eigene Fotos. Möglicherweise findest Du auch einen Schnappschuss deines Haustieres, der zur Jahreszeit passt.
  • Du kannst Deine Weihnachtskarte mit einem individuellen Gutschein gestalten und Deine Liebsten zu einer gemeinsamen Aktivität nach dem ganzen Weihnachtsstress einladen. Egal ob zu einer Schneeball Schlacht mit anschließendem
    Glühwein trinken, einem selbstgekochten Dinner oder ein Besuch im Planetarium – gemeinsame Erlebnisse bleiben langanhaltender in Erinnerung als materielle Geschenke.
Postkarte mit einem kleinen Jungen darauf, der vom Weihnachtsmann sein Geschenk bekommt.
Beispiel 1: Weihnachtsgrüße selbst gestalten

Verschiedene Postkarten zu Weihnachten. Unter anderem lachende Familie mit Weihnachtsmützen auf Postkarte.
Beispiel 2: Weihnachtsgrüße selbst gestalten

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Weihnachtskarten zu verschicken?

Alle Jahre wieder bangen überall auf der Welt die Absender, ob ihre liebevoll gestalteten Weihnachtskarten rechtzeitig bei den Empfängern eintreffen werden. Kann der Weihnachtsgruß vor Heiligabend nicht mehr zugestellt werden, sind
Enttäuschungen oft unvermeidbar.

Du möchtest dieses Jahr nicht schon wieder unter Zeitdruck Deine Weihnachtskarten verschicken? Über Postando kannst Du schon vor dem ganzen Weihnachtsstress Deine Weihnachtsgrüße gestalten und dann ein Versanddatum einstellen.

So kannst Du unnötigen Stress in der Adventszeit vermeiden und sicherstellen, dass die Weihnachtsgrüße vor den Feiertagen zugestellt werden.

Die Karten von Postando benötigen einen Tag, um gedruckt und an einen Versanddienstleister übergeben zu werden. Der Versand innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel ein bis drei Werktage. Wenn eine Weihnachtskarte ins Ausland
verschickt wird, benötigt die Zustellung oft drei bis sieben Tage. Da in der Weihnachtszeit viele Briefe verschickt werden, lohnt es sich, einen zeitlichen Puffer einzuplanen.

Darum solltest Du Deine Weihnachtsgrüße mit Postando verschicken

  1. Postando ermöglicht es Dir, für einen Preis von nur 1,99 Euro weltweit Weihnachtssprüche auf selbstgemachten Weihnachtskarten zu verschicken. Die individuellen Karten sind ein persönliches Geschenk und
    besitzen einen emotionalen Wert. Eine personalisierte Weihnachtskarte, die perfekt auf den Adressaten zugeschnitten ist, zaubert dem Empfänger beim Öffnen des Briefkastens ein Lächeln auf das Gesicht und
    verschönert die Weihnachtszeit.
  2. Um die Umwelt zu schonen, werden die Weihnachtskarten von Postando auf CO2-neutrales Papier gedruckt und mit dem GoGreen Versand der deutschen Post versendet. So setzt Du nicht nur auf nachhaltige
    Erinnerungen, sondern auch auf Nachhaltigkeit im Sinne der Umwelt.
  3. Die Postando-Karten wirken sowohl professionell als auch persönlich und lassen sich in nur vier einfachen Schritten erstellen. Die Bedienung der Postando-App ist unkompliziert und intuitiv. So einfach war es
    noch nie, Postkarten online zu versenden.

Sowohl junge als auch alte Postkartenfans können die Augen ihrer Freunde, Kollegen, Eltern oder Enkelkinder mit einer selbstgemachten Weihnachtskarte zum Leuchten bringen. Eine Weihnachtskarte, die mit Sorgfalt und Liebe selbst
gestaltet wurde, ist nicht nur ein netter Gruß, sondern auch ein wunderschönes Erinnerungsstück.

Bekannt aus