Entschuldigungskarten VERSENDEN MIT DER POSTANDO POSTKARTEN-APP

Es ist menschlich Fehler zu begehen. Sie sind für unser Leben sogar essentiell von Bedeutung, um daraus zu lernen. Das Wichtigste dabei ist jedoch, danach seinen Stolz hinunterzuschlucken und sie einzugestehen. Vor allem dann, wenn Fehlentscheidungen nicht nur Dich Selbst betreffen, sondern Du damit andere verletzt oder verärgert hast.
Gestalte Deine persönlichen Entschuldigungskarten über die Postando Postkarten App und bitte auf kreative Art und Weise Deine Liebsten um Verzeihung.

Entschuldigungen gehen oftmals nicht leicht über die Lippen, deshalb unterstützen wir Dich dabei! Löse Konflikte so schnell wie möglich, indem Du Dich mit Deiner online gestalteten Entschuldi-gungskarte aufrichtig entschuldigst. So gehst Du leichter durchs Leben und kannst schlechte Ge-fühle vermeiden.
Kombiniere Dein persönliches Foto mit ehrlichen und ernst gemeinten Worten. Der Empfänger Deiner individuell gestalteten Entschuldigungskarte kann nicht anders, als Dir zu verzeihen. Dank unserem Maxi-Format hast Du jetzt auch genügend Platz, um Dir alles von der Seele zu schreiben was Du loswerden willst!
mehr Infos weniger Infos

4-steps-headline-de

Unser Versprechen an Dich

Individuelle Karten
Gestalte Deine persönliche Entschuldigungskarte mit Deinen eigenen Fotos! Schluss mit langweiligen Standardmotiven.
Einfach & zeitsparend
In 4 einfachen Schritten erstellst Du bei uns Deine Entschuldigungskarte: Bild auswählen, Text eingeben, Empfänger aussuchen & abschicken.
Weltweiter Versand
Ob nach Deutschland, Thailand oder Neuseeland - wir versenden Deine individuelle Entschuldigungskarte weltweit für nur 1,99€!
Integrierte Videofunktion
Teile Deine schönsten Momente jetzt auch in bewegten Bildern, indem du Deiner Entschuldigungskarte mittels QR-Code ein Video anhängst.
Keine Registrierung
Bei uns brauchst Du dir keinen extra Account erstellen. Einfach die App runterladen und Postkarten versenden - ohne Anmeldung!
Zusammen mit myclimate setzen wir uns für den Schutz unserer Umwelt ein. Jede Postando wird klimaneutral gedruckt und versendet. mehr Infos
Postando Youtube Video
stars
4,8 von 5 - basierend auf 5.000+ Bewertungen
Deine Meinung zählt

So entschuldigst Du Dich richtig

Du bist an dem Punkt, dass Du Dich bei Deinem Gegenüber entschuldigen willst? Dann hast Du den schwierigsten Schritt, an welchem die Meisten scheitern, schon geschafft: Du hast Deinen Fehler eingesehen. Jetzt fehlen Dir nur noch die richtigen Worte. Lass Dich von unseren Vorschlägen und Tipps inspirieren und erschaffe Deine persönlichen Entschuldigungskarten. 

Wann soll ich mich entschuldigen?

Es gibt unzählige Situationen, in denen man seine Liebsten unabsichtlich enttäuscht. Zum Glück sind die meisten Fehler nicht schlimm. Trotzdem ist eine Entschuldigung angebracht. Du hast den Geburtstag Deiner Oma vergessen, die schon den ganzen Tag alleine mit selbst gebackenen Apfelkuchen auf Dich gewartet hat? Hast Du ungefragt den Lieblingspullover Deiner Mitbewohnerin ausgeliehen und beim Waschen ist er dann auch noch total geschrumpft? Oder hast Du vielleicht sogar einen größeren Fehler gemacht und einen unnötigen Streit mit Deinem Liebsten angezettelt? 

Denke daran: je früher Du Dich entschuldigst, desto besser. Habe keine Furcht davor Dich gegenüber des Anderen angreifbar zu machen, wenn Du Deinen Fehler eingestehst. Springe so schnell wie möglich über Deinen Schatten. Denn langes Warten kann den Konflikt steigern und bewirken, dass die Betroffenen noch verärgerter auf Dich sein werden. Handle jedoch nicht aus dem Affekt heraus. Nimm Dir genügend Zeit, um über Deine Worte nachzudenken. Das steigert die Wahrscheinlichkeit, dass Deine Entschuldigung angenommen wird. 

Wie kann ich um Verzeihung bitten?

Natürlich ist es immer am Besten sich persönlich zu entschuldigen. Aber manchmal besitzt man einfach nicht den Mut dazu. Außerdem bringt es auch Vorteile mit sich, sich auf Distanz zu dem Konflikt zu äußern. So überrumpelst Du den Anderen mit Deiner Nachricht nicht und gibst ihm genug Raum, um darüber nachzudenken und Deine Worte wirken zu lassen. Manchmal hat man sogar so einen großen Fehler begangen, sodass der Andere einem aus dem Weg geht. Auch dann ist es unmöglich sich persönlich zu entschuldigen. Der beste Weg seinen Fehler einzugestehen sind dann selbstgestaltete Entschuldigungskarten. Durch sie kannst Du Deine Betroffenheit zum Ausdruck bringen und verdeutlichen, wie sehr Du durch Deinen Fehler auch selbst gelitten hast.

Des Weiteren solltest Du in Deinen online gestalteten Entschuldigungskarten Deine Selbsterkenntnis zum Ausdruck bringen. Versuche einen plausiblen Grund, welcher Dein Handeln erklärt, zu finden. Falls Dir das nicht gelingt, solltest Du auch dies ehrlich zugeben. Deine individuelle Entschuldigungskarte gibt Dir auch den Raum, alles zu nennen, wofür Du in eurer zwischenmenschlichen Beziehung dankbar bist. Schreibe Deinem Freund, warum Du nicht möchtest, dass der Kontakt zwischen euch abbricht. Sei reflektiert und vermeide auf alle Fälle Vorwürfe. Beim Schreiben Deiner persönlichen Entschuldigungskarten ist es besser, selbstlos zu sein und sich immer auf das eigene Verhalten zu beziehen. Der letzte Schritt ist gleichzeitig auch der essentiellste Teil einer aufrichtigen Entschuldigung. Versprich dem Empfänger Deiner Entschuldigungskarte, dass es nie wieder vorkommen wird. Sage dies nicht nur, sondern verändere Dein Verhalten. Es ist wichtig von seinem Fehlverhalten zu lernen. Du kannst Dich auch bedanken, dass Dir Dein Fehler aufgezeigt wurde. 

Entschuldigungskarte mit einem Kind
Entschuldigungskarten mit einem Schild auf der Vorderseite

Wie schreibe ich persönliche Entschuldigungskarten?

Du kannst viel mehr, als nur Dein Bedauern darüber auszudrücken, dass Du Dein Handeln nicht ungeschehen machen kannst. Hier findest Du ein paar Vorschläge für Deine online gestaltete Entschuldigungskarten.  

  • Hänge an Deine persönlichen Entschuldigungskarte eine Videodatei an. Mit persönlich gesprochenen Worten kannst Du noch viel besser Deine Emotionen rüberbringen und zeigen wie ernst Dir der Konflikt ist 
  • Schreibe fünf Gründe, warum Du für die Freundschaft dankbar bist, auf die Rückseite Deiner persönlichen Entschuldigungskarte
  • Taten sind mehr als Worte: Mache ein konkretes Versprechen, wie Du Deinen Fehler wieder gut machen willst. Beispielsweise kannst Du den Anderen durch eine Einladung zu einem selbstgekochten drei Gänge Menü überraschen 
  • Entwerfe auf einer Maxi-Karte eine Fotocollage mit gemeinsam erlebten Momenten. Die positiven Erinnerungen an eure gemeinsame Zeit lassen den Empfänger Deiner Glückwunschkarte mit Sicherheit Deinen Fehler vergessen. 
  • Gestalte die Vorderseite Deiner persönlichen Entschuldigungskarte mit dem Lieblingstier des Empfängers. Schreibe darüber in eine Sprechblase persönliche und warme Worte. Jetzt kann dieser sicherlich nicht mehr böse auf Dich sein! 
Bekannt aus